Umweltaußenpolitik der USA. Bremse oder Motor der internationalen Umweltschutzbemühungen?.pdf

Umweltaußenpolitik der USA. Bremse oder Motor der internationalen Umweltschutzbemühungen? PDF

Saskia Gerber

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Primus inter pares oder globaler Hegemon? Außen- und Weltpolitik der USA, Sprache: Deutsch, Abstract: Den USA fällt nicht nur als dem größten Ressourcennutzer und globalen Umweltverschmutzer, sondern auch als der führenden Industrienation und Supermacht eine besondere globale Verantwortung zu. Inwieweit trägt sie dieser Verantwortung, insbesondere in ihrer Außenpolitik Rechnung?In diesem Beitrag wird versucht, das Verhalten und die Rolle der USA in der internationalen Umweltpolitik zu beschreiben und zu erklären, insbesondere auf den Gebieten Klima- und Artenschutz. Als roter Faden dient dabei die Frage nach den Bestimmungsgründen und internen Rahmenbedingungen amerikanischer Umweltaußenpolitik.

Bekijk het professionele profiel van Saskia Gerber op LinkedIn. LinkedIn is het grootste zakelijke netwerk ter wereld en stelt professionals als Saskia Gerber in

3.57 MB DATEIGRÖSSE
365645101X ISBN
SPRACHE
Umweltaußenpolitik der USA. Bremse oder Motor der internationalen Umweltschutzbemühungen?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Knapp zwanzig Jahre ist es her, dass der Umweltschutz als Staatsziel im Grundgesetz verankert ist. Auf nationaler und europäischer Ebene hat die Industrie mit immer engeren gesetzlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Zielkonflikten zu kämpfen.

avatar
Matteo Müller

Die USA waren in den Augen der Siedler einzigartig, da sie bis zur Ankunft der Reformation vor Europa versteckt waren [43]. Die individuelle Freiheit steht in den USA an oberster Stelle, so dass die Unabhängigkeit im „Common Sense“ von Thomas Paine 1776, während des Unabhängigkeitskriegs, festgehalten wurde [44].

avatar
Noel Schulze

Globale Handelspolitik – Motor oder Bremse nachhaltiger ...

avatar
Jason Lehmann

Bekijk het professionele profiel van Saskia Gerber op LinkedIn. LinkedIn is het grootste zakelijke netwerk ter wereld en stelt professionals als Saskia Gerber in

avatar
Jessica Kohmann

Die von den Händlern angegebenen Preise sind in der Regel Nettopreise – Sie müssen also keine Steuern abziehen –, allerdings sind auch diese Preise verhandelbar. Abzüge von mindestens fünf Prozent sind drin, zumal für Barzahler. Möglich ist aber auch, mittels Kreditkarte, Reisescheck oder internationaler Geldanweisung zu bezahlen. Wer Schlechtes Klima: Amerikanische Umweltpolitik nach den ...