Studien zur Anwendbarkeit der Röntgen-fluoreszenzanalyse für die quantitative Analyse.pdf

Studien zur Anwendbarkeit der Röntgen-fluoreszenzanalyse für die quantitative Analyse PDF

Karl Wohlleben

2.1 Grundlagen Die Grundlagen der Röntgenfluoreszenzanalyse sind schon sehr lange bekannt, nämlich seit 1913, als MOSELEY [1] fand, daß die Frequenz der von den Elementen ausgesandten Röntgenspektrallinien mit steigender Ordnungszahl der Elemente nach immer höheren Frequenzen verschoben ist. Schon BARKLA [2] hatte ge­ funden, daß die Härte, d. h. die Frequenz der von den Elementen emittierten Röntgenstrahlen mit steigender Ordnungszahl der Elemente monoton ansteigt, daß also jedes Element eine charakteristische Röntgenstrahlung aussendet. Im Moseleyschen Gesetz wird diese Tatsache auf eine Formel gebracht, wobei Frequenz und Ordnungszahl durch folgende Gleichung verknüpft sind: v=C·R·(N-S)2 Dabei ist v die Frequenz, N die Ordnungszahl des Elementes, R die Rydberg­ konstante, S die Abschirmungszahl und C eine Konstante. Für die KOt-Linien wird C = % und S = 1. Diese Gleichung bildet die Grundlage der Röntgenspektro­ skopie. 2.2 Entstehung der Röntgenspektren Ein Röntgenspektrum gibt die Verteilung der Energie eines nicht monochro­ matischen Röntgenstrahles über die verschiedenen Frequenzen bzw. Wellenlängen (Abb. 1). Auf Grund der Entstehung muß man zwischen einem kontinuierlichen und einem Linienspektrum unterscheiden. Das kontinuierliche Spektrum entsteht durch die Abbremsung eines Elektronenstrahles hoher Energie in Materie - d. h. negative Beschleunigung der Elektronen im Antikathodenmaterial der Röntgen­ röhre - und wird daher auch Bremsspektrum genannt. Für die spektrale Energie­ verteilung spielt dabei das Anodenmaterial der Röhre nur eine untergeordnete Rolle. Wesentlich ist nur die Energie des Elektronenstrahles, die nach DUANE­ HUNT [3] damit die kurzwellige Grenze bzw. die höchste Frequenz bestimmt.

Amazon.com: Studien zur Anwendbarkeit der Röntgen ...

1.64 MB DATEIGRÖSSE
366303920X ISBN
SPRACHE
Studien zur Anwendbarkeit der Röntgen-fluoreszenzanalyse für die quantitative Analyse.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

12. Dez. 2013 ... Bei der Analyse von Holzaschen aus naturbelassenem Holz ... Im Hinblick auf eine korrekte Beurteilung der quantitativen Resultate sind sowohl die ... analysierten Teilprobe bei der Röntgenfluoreszenzanalyse. ... Beim Vergleich mit den Resultaten aus der BUWAL-Studie 2003 [4] (Grossfeuerungen für.

avatar
Matteo Müller

16. Sept. 2016 ... tativen anorganisch-chemischen Analyse erhalten. ... Jahre – Studien aus der Gesamthochschu- ... ren qualitativen und quantitativen chemi- ... Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA). ... M. Gänsen: Anwendbarkeit und Anwen-. Die energiedispersive Röntgenfluoreszenzanalyse bietet sich für die Ele- ... den, mit dem die quantitative Analyse der Elementgehalte in Stäuben, die auf einem ...

avatar
Noel Schulze

Besonders breite Anwendung findet sie in der metallverarbeitenden Industrie, bei der Untersuchung von Glas, Keramik und Baustoffen sowie bei der Analyse von ...

avatar
Jason Lehmann

Studien zur Anwendbarkeit der Röntgen-fluoreszenzanalyse ...

avatar
Jessica Kohmann

Untersuchung der Emission schädlicher gasförmiger und ...