Menschen, Tiere und Moral: Neurophilosophische Überlegungen zum moralischen Status von Tieren.pdf

Menschen, Tiere und Moral: Neurophilosophische Überlegungen zum moralischen Status von Tieren PDF

Sabine Tischler

Es gibt im Hinblick auf die grundsätzliche moralische Berücksichtigung anderer leidensfähiger Individuen - welcher Art auch immer - keinen relevanten Unterschied außer dem, den wir machen wollen. Plausibel rechtfertigen lässt sich ein solcher jedoch nicht. Wie im Zuge dieser Studie dargestellt wird, verpflichten die Fähigkeiten zu Empathie und Theory of Mind uns mithilfe des Analogieschlusses dazu, das geringere Übel für andere bewusst fühlende Lebewesen zu wählen oder möglichst ganz zu vermeiden, wo und wann immer dies möglich ist. Warum die vorherrschenden Konzeptionen von Moral unzureichend sind und eine Ausdehnung der menschlichen Moral auf nichtmenschliche Spezies zu fordern ist, soll ausgehend von aktuellen Erkenntnissen der Neurowissenschaften sowie bestehender Tierethik-Konzepte in diesem Buch dargestellt und in ein neues Konzept der Fairness-Ethik eingebunden werden. Da eine Nichteinbeziehung anderer leidensfähiger Spezies in die menschliche Moral in den allermeisten Fällen zu negativen Konsequenzen für die Spezies Mensch führt, ist der zugrundeliegende pathozentrische Ansatz in letzter Konsequenz zugleich auch ein anthropozentrischer.

„Politische Theorien zum Mensch-Tier-Verhältnis“ – Rückblick auf das Tagesseminar mit Friederike Schmitz Inspirierende Theorien, neue Einsichten und diverse Perspektiven – das Tagesseminar über politische Theorien zum Mensch-Tier-Verhältnis hatte verdammt viel zu bieten. Ethik der Mensch-Tier-Beziehung

5.73 MB DATEIGRÖSSE
3954252066 ISBN
SPRACHE
Menschen, Tiere und Moral: Neurophilosophische Überlegungen zum moralischen Status von Tieren.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Menschen, Tiere und Moral : …

avatar
Matteo Müller

Neurophilosophische Überlegungen zum moralischen Status nichtmenschlicher ... 2.1 Empathie als Grundlage für Mitleid beim Menschen ... 5.1.3 Physiologische und psychologische Analogie zum Tier ... Die menschliche Moral in Bezug auf Tiere ist in nahezu jeglicher Hinsicht sowohl inkonsistent als auch inkonsequent.

avatar
Noel Schulze

Menschen, Tiere Und Moral: Neurophilosophische ... vergleichen - Menschen, Tiere und Moral: Neurophilosophische Überlegungen zum moralischen Status von Tieren (Sabine Tischler) (2013) ISBN: 9783954252060 - Neuware - Es gibt im Hinblick auf die grundsätzliche moralische Berücksichtigung anderer…

avatar
Jason Lehmann

Menschen brauchen Tiere - Erhard Olbrich / Carola ... Finden Sie Top-Angebote für Menschen brauchen Tiere - Erhard Olbrich / Carola Otterstedt - 9783440094747 bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!

avatar
Jessica Kohmann

Überlegungen zur Disziplin der Tier-Maschine-Interaktion ... 1. Einleitung 2. Zentrale Begriffe 3. Beispiele von Interaktionen zwischen Tieren und Maschinen 3.1 Wildtiere 3.2 Haustiere 3.3 Arbeits- und Nutztiere 3.4 Versuchstiere 4. Grundlegung der Tier-Maschine-Interaktion 4.1 Maschinenethik 4.2 Aufgaben der Tier-Maschine-Interaktion 4.3 Themen der Tier-Maschine-Interaktion 5. Zusammenfassung und Ausblick 6. Literatur Text als PDF Zum Autor: Oliver …