Funktionsweise und effiziente Ausgestaltung des Marktes für Unternehmenskontrolle.pdf

Funktionsweise und effiziente Ausgestaltung des Marktes für Unternehmenskontrolle PDF

Eike Houben

Inhaltsangabe:Einleitung:
Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Globalisierung und der Vollendung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion versuchen viele Unternehmen, dem sich verschärfenden Wettbewerbsdruck auf den Gütermärkten durch externes Wachstum zu begegnen. Gerade in jüngster Vergangenheit ist die Anzahl der angekündigten und vollzogenen nationalen und internationalen Unternehmensfusionen und übernahmen sprunghaft gestiegen. Die Gesetzgebung auf deutscher und europäischer Ebene hat auf die gesteigerte Aktivität mit einer Vielzahl von Gesetzes- und Richtlinieninitiativen reagiert, die auf eine Vereinheitlichung und Regulierung des Übernahme- und Gesellschaftsrechts abzielen. Besonders hervorzuheben sind hierbei das KonTraG und der EU-Richtlinienvorschlag zur Struktur der Aktiengesellschaft, die die Abschaffung von Mehrfachstimmrechtsaktien beinhalten, das UmwG zur Vereinheitlichung des Umwandlungsrechts, das WpHG zur Transparenzerhöhung des Kapitalmarkts und der Diskussionsentwurf eines deutschen Übernahmerechts und der EU-Richtlinienvorschlag zu Übernahmeangeboten. Gegenstand dieser Regelungen ist das Verhältnis von Eigentum und Kontrolle in der Unternehmung.
Die tiefgreifenden Veränderungen im Bereich der Übernahmen und Fusionen geben Anlass, das Thema aus ökonomisch-theoretischer Sicht zu beleuchten. Übernahmen und Fusionen gehen i.d.R. mit einem Wechsel der Kontrolle über das Unternehmen einher. In dieser Arbeit sollen die Funktionsweise und die effiziente Ausgestaltung des Marktes für Unternehmenskontrolle dargestellt und bewertet werden.
Dazu werden zunächst die verschiedenen Übernahmemethoden erörtert und die im Zusammenhang mit der Kontrollübernahme auftretenden Probleme aufgezeigt. Anschließend werden Ansätze für eine effiziente Ausgestaltung diskutiert und Grenzen der Funktionsfähigkeit des Marktes dargelegt. Im Hauptteil der Arbeit werden dazu zwei Modelle herangezogen. Da der Verbindung des Marktes für Unternehmenskontrolle mit dem Kapitalmarkt eine besondere Bedeutung zukommt, die durch die Kopplung von Stimm- und Kapitalrechten ausgedrückt wird, wird als erstes das Modell von Grossman und Hart analysiert und bewertet. Im zweiten Modell, dem Modell von Bebchuk, wird untersucht, welche Probleme bei der Übertragung der Kontrolle ohne eine gleichzeitige Übertragung sämtlicher Eigenkapitalanteile auftreten, und wie sie gelöst werden [...]

Zur Transformation der industriellen Beziehungen in den ... 1 Forschungsgruppe Europäische Gemeinschaften (FEG) Studie Nr. 19 Woontaek Lim Zur Transformation der industriellen Beziehungen in den europäischen Woh Ifah rtsstaaten Von der sozialgerechten Produktivitätspolitik zur wettbewerbsorientierten U ng leich heit FEG am Institut für Politikwissenschaft des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften und Philosophie der Philipps-Universität Marburg

2.96 MB DATEIGRÖSSE
3832428585 ISBN
SPRACHE
Funktionsweise und effiziente Ausgestaltung des Marktes für Unternehmenskontrolle.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

1 Forschungsgruppe Europäische Gemeinschaften (FEG) Studie Nr. 19 Woontaek Lim Zur Transformation der industriellen Beziehungen in den europäischen Woh Ifah rtsstaaten Von der sozialgerechten Produktivitätspolitik zur wettbewerbsorientierten U ng leich heit FEG am Institut für Politikwissenschaft des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften und Philosophie der Philipps-Universität Marburg

avatar
Matteo Müller

das erklärt die Funktion des Marktes für Unternehmenskontrolle. ... Denken; damit ist die Gestaltung des Leistungserstellungsprozesses von seiner Auslö- sung bis ... Effiziente Kapitalmärkte werden also kurzfristige Unternehmensstrategien,.

avatar
Noel Schulze

Handbuch Politikberatung [2. Aufl.] 978-3-658-03482-5;978 ... Drei Trends sollen hier angeführt werden: Das veränderte Verhältnis von Wissenschaft und Politik, die exponentiell gewachsene Bedeutung digitaler Technologien in der Entscheidungsfindung und -kommunikation sowie die Kommerzialisierung und Professionalisierung des Marktes 5.1 Verhältnis Wissenschaft und Politik

avatar
Jason Lehmann

Innovatives Reporting mit SAP SEM BCS 4.0 - PDF Free Download

avatar
Jessica Kohmann

Inhaltsangabe:Einleitung: Die vorliegende Arbeit soll im Hinblick auf die scheinbar verfahrene Situation auf dem Arbeitsmarkt, aber auch unter Berücksichtigung der zunehmenden Umweltdynamik auf die Chancen hinweisen, die die derzeitige Lage ermöglicht, wobei noch einmal an die Aussage Luhmanns erinnert werden soll, daß Bewahrung, mit dem Ziel Stabilität zu sichern, Gefahren bergen kann.