Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849.pdf

Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849 PDF

Dieter Langewiesche

Im Mittelpunkt dieses Standardwerks, das bereits in 5. Auflage erscheint, steht die Frage nach den Entwicklungsprozessen, die zu tief greifenden Änderungen in Politik und Gesellschaft zwischen Wiener Kongress und den Revolutionen von 1848 geführt haben. Der Fokus richtet sich dabei auf England, Frankreich und Mitteleuropa, aber auch die übrigen Länder des europäischen Kontinents werden gestreift.

Europa zwischen Restauration und Revolution …

3.88 MB DATEIGRÖSSE
3486701134 ISBN
SPRACHE
Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Dabei umfasst die Restauration die Zeitspanne vom Wiener Kongress 1814/15 bis 1830, der Vormärz 1830 bis 1845. Diese Epoche ist gleichermaßen geprägt von den Ideen der französischen Revolution und den Nachwirkungen der napoleonischen Herrschaft. Deutschland war seinerzeit kein einheitlicher Nationalstaat, sondern eine Ansammlung vieler

avatar
Matteo Müller

Deutschland und Europa zwischen Restauration und Revolution. Welche Ursachen hatten die revolutionren Bewegungen. Wie verliefen die Konflikte Julirevolution von 1830 in diese Epoche fiel und die Phase der. Langewiesche, Dieter: Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849. Mn-Schon zwischen 1806 und 1814 modernisierte der wrttembergische Knig Friedrich II.

avatar
Noel Schulze

Revolutionen 1848/1849 – Wikipedia

avatar
Jason Lehmann

Monarchie und Bürgertum (1830 - 1847) Die gesamte Zeitspanne zwischen dem Wiener Kongress 1815 und der Revolution in Deutschland im Jahr 1848 ist geprägt vom Gegensatz zwischen absolutistischer Restauration auf der einen Seite und Liberalismus und nationaler Bewegung auf der anderen Seite. Die Monarchen bestehen auf der Legitimität ihrer Herrschaft.

avatar
Jessica Kohmann

Langewiesche, Dieter, Europa zwischen Restauration und Revolution 1815-1849 (= Oldenbourg Grundriss der Geschichte 13) 4.Aufl. Oldenbourg, München 2004. 256 S. 3 Kart. Dieter Langewiesche nimmt sich mit diesem Band der Phase zwischen dem Wiener Kongress und der Revolutionswelle von 1848 an, welche die Epoche der „bürgerlichen Revolution“ beendete (S. 5).