Druckwasserschlösser von Wasserkraftanlagen.pdf

Druckwasserschlösser von Wasserkraftanlagen PDF

Alfred Stucky

Dieses Buch ist die deutsche Ausgabe des in französischer Sprache erschienenen Werks Chambres dequilibre, dessen dritte Auflage im Jahre 1958 im Verlag P. Feissly, Lausanne, herauskam. In seiner ur­ sprünglichen Fassung war es ausschließlich für Unterrichtszwecke be­ stimmt. Da das Buch jedoch auch bei in der Praxis stehenden Ingenieuren Beachtung fand, wurde eine zweite Auflage herausgegeben, die rasch vergriffen war. Die dritte Ausgabe in französischer Sprache wurde durch einen neuen Abschnitt zum Studium des Wasserstoßes nach dem Ver­ fahren von BERGERON-SCHNYDER ergänzt. Bei dieser Gelegenheit wurde die Tatsache hervorgehoben, daß der Wasserstoß und die Schwingungs­ vorgänge im Wasserschloß lediglich zwei verschiedene Ausdrücke des­ selben Phänomens sind. Die zur Berechnung dieser Vorgänge heran­ gezogenen graphischen Verfahren von BERGERON-SCHNYDER (Wasser­ stoß) und von SCHOKLITSCH (Schwingungen im Wasserschloß) führen zu übereinstimmenden Ergebnissen. Ferner wurde ein Abschnitt über besondere Anwendungen der be­ schriebenen Berechnungsverfahren an Hand von Beispielen ausgeführter Anlagen hinzugefügt. Im besonderen wurde die Wirkungsweise eines Regulierwasserschlosses für eine Druckreduktionsvorrichtung am oberen Ende des Druckstollens und die eines Ausgleichsbeckens auf ein Wasser­ schloß in einer Triebwasserleitung zwischen zwei Zentralen untersucht. Die neue deutsche Ausgabe des Buchs entspricht, abgesehen von kleinen Ergänzungen, der dritten Ausgabe in französischer Sprache. Lediglich der VIII. Abschnitt über besondere praktische Anwendungen wurde durch die Untersuchung des Falls eines. Wasserschlosses im Unter­ wasserstollen erweitert. Lausanne, im September 1962 A. Stucky Inhaltsverzeichnis Seite I. Zweck der Wasserschlösser 1. Allgemeines . . . . . . . 1 2. /Vasserstoß in einem Druckrohr von konstantem Querschnitt bei plötzlichem Schließen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 3.

Homepage-Titel, Rottweil. Wir freuen uns, dass sie uns gefunden haben und hoffen nun, dass sie das Gewünschte auch finden. BIW3-09: Wasserkraftanlagen — Professur für Wasserbau — TU ...

6.29 MB DATEIGRÖSSE
3540029087 ISBN
SPRACHE
Druckwasserschlösser von Wasserkraftanlagen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Wasserkraftwerke › Gesellschaft für Energieeffizienz Bei Wasserkraftanlagen fehlt oft eine fundierte Aussage über den aktuellen Anlagenwirkungsgrad. Erst nach Kenntnis vom Verhältnis zwischen tatsächlicher und theoretisch möglicher Leistung eines Kraftwerkes lassen sich zuverlässige Aussagen über die Funktion und den Zustand einzelner Anlagenteile machen. Die ermittelten Werte können z.B

avatar
Matteo Müller

Wasserkraftanlagen Wasserkraftanlagen nutzen die Energie von abfließendem Wasser und wandeln diese in mechanische Energie um. Das ankommende Wasser (Oberwasser) wird ganz oder teil-weise durch einen Kanal in eine Turbine oder ein Wasserrad geleitet. Durch das fließende Wasser werden Turbinen oder Wasser-räder in Gang gesetzt, die mechanische Firmen der Branche Wasserkraft : Komplettanlagen

avatar
Noel Schulze

(b) Beim Neubau von Wasserkraftanlagen an bestehenden Querbauwerken bis 2018: bis zu 40% Förderung bis 2021: bis zu 25% Förderung für Fischaufstieg und Fischabstieg 9 11.11.2014 Vorstellung der Potenzialstandort-Steckbriefe

avatar
Jason Lehmann

Mit großem Engagement bauen wir auch Ihre Kleinwasserkraftanlage. Hierbei greifen wir auf eine langjährige Erfahrung zurück. Bau einer Halbspirale für eine Kaplan-Schachtturbine.

avatar
Jessica Kohmann

Fischschutz und Fischabstieg an Wasserkraftanlagen – Handbuch Rechen- und Bypasssysteme. Ingenieurbiologische Grundlagen, Modellierung und Prognose, Bemessung und Gestaltung. Mitteilungen aus dem Büro für Gewässerökologie und Fischereibiologie, Band 4, 483 S., Halle (Saale). ISBN: 978-3-00-039686-1 Ingenieurbiologische Grundlagen -Wasserkraftanlagen- Martin Pfeffer Rottweil - Home