Der deutsche Textileinzelhandel. Die wichtigsten Händler und ihre Strategien.pdf

Der deutsche Textileinzelhandel. Die wichtigsten Händler und ihre Strategien PDF

Sebastian Rietdorf

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Händler im deutschen Textileinzelhandel stehen heutzutage vor dem Problem sinkender Margen und Absätze. Die Konsumausgaben der Verbraucher für Bekleidung und Textilien im Einzelhandel sind weiterhin rückläufig. Dieses Verhalten schlägt sich auch in einer ständig sinkenden Frequentierung der Kaufstätten nieder. So könnten die Kunden eine allgemeine Wertschätzung des Handels vermissen, oder die fachliche Beratung vor Ort durch den Verkäufer. Enttäuscht treten sie den Rückzug an, oder flüchten sich zur Konkurrenz. Neben der Bekleidung gibt es schließlich auch andere Suchgüter, wie z.B. Fernseher oder Möbel, die den Geltungsnutzen auf Prestige-, sozialer-, und ich-bezogener Ebene genauso gut, bzw. sogar besser befriedigen. Wenn in fast allen Branchen die Verbraucherpreisindizes steigen und Löhne und Gehälter stagnieren, wird bei der Bekleidung zuerst gespart.
Daneben findet eine Verschiebung in der Wettbewerbsstruktur statt. Manche Händler machen sich die Vorwärts- oder Rückwärtsintegration der Handelsstufe zu Nutze, eine Wachstumsstrategie, die im Fashion-Handel in den letzten Jahren Wettbewerbsvorteile ermöglichte. Die strategischen Vorteile liegen in der Kontrolle von Lieferanten, Wert- und Ertragsschöpfung, sowie der Rentabilitätssicherung des Unternehmens. Bestimmte traditionelle Betriebsformenvertreter haben diese Chancen zu spät erkannt und müssen ihre Geschäftstätigkeit aufgeben. Dadurch werden Flächen frei, die von den umsatzstärksten Unternehmen aufgekauft werden. So wird die sinkende Flächenproduktivität in Deutschland weiter befeuert. Zudem drängen branchenfremde Anbieter verstärkt auf den Markt, bringen Kapazitäten ein, binden Ressourcen und fordern Marktanteile. Andere Händler nutzen entstehende Nischen, um neue Betriebsformenkonzepte auf dem Markt zu erproben. Dies alles führt zur Verschlechterung der Branchensituation.
Die Sortimente sind infolgedessen besonders in Hoch- und Niedrigpreislagen ertragreich. Davon könnten namentlich Luxushersteller und Discounter der Branche profitiert haben. Für letztere sind H&M und New Yorker im modischen Segment beheimatet. In Krisenzeiten besinnen sich die Konsumenten neben dem Preisvergleich auch wieder auf die Qualität der Ware und die Sicherheit von Marken. Die Mitte gewinnt demnach wieder an Bedeutung. Davon könnten auch die Markenhersteller profitieren. Durch gezielte Positionierung kann eine Marke den Eindruck von Sicherheit und damit Vertrauen in die markierte [...]

dar, bleibt aber auch zukünftig noch der wichtigste. Einkaufskanal ... Digitalisierung auf den Einzelhandel in Deutschland haben kann und wie die ... Grundsätzlich schätzen die Händler ihr Wissen im Bereich ... Ja, es gibt Strategien/Projekte,.

6.64 MB DATEIGRÖSSE
3836649446 ISBN
SPRACHE
Der deutsche Textileinzelhandel. Die wichtigsten Händler und ihre Strategien.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

27. Nov. 2019 ... Laut Shopping-Studie 2019 recherchieren über 80% der deutschen ... Shopping- Studie: Für die Hälfte der Deutschen spielt Unified-Commerce eine wichtige Rolle ... im stationären Einzelhandel ein – mehr als über mobile Endgeräte (43 ... sind im internationalen Vergleich noch bereitwilliger, Händlern ihre ...

avatar
Matteo Müller

13. Jan. 2020 ... Händler müssen daher in ihren Geschäften verlässliche Mobilitäts- und ... Drei Viertel der deutschen Verbraucher (74,1 Prozent) glauben, dass der Einsatz ... Technologie führt den Einzelhandel in die Zukunft: Die wichtigsten ...

avatar
Noel Schulze

Exit-Strategie: Schrittweise Rückkehr zur Normalität ... Wir danken allen die sich in dieser schwierigen Zeit Ihrer Verantwortung als Händler stellen. ... Das Visionsbüro ist Zukunftslabor für den relevanten Einzelhandel von morgen. ... Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden und infolgedessen einen enorm wichtigen Beitrag ... 23 May 2013 ... Wichtigste Voraussetzung für die Sicherung ... Der Einzelhandel ist in Deutschland von großer volkswirtschaftlicher Bedeutung. ... Nicht nur reine E- Commerce-Händler bieten ihre Waren über das Internet an. ... Kunden nur mit zwei Strategien antworten: Entweder er agiert preisaggressiv oder er bietet ...

avatar
Jason Lehmann

dungshersteller und Textileinzelhändler am Standort Deutschland. In einem zweiten ... Ihr Einfluss auf die Gesamtbranche und die Auswirkungen auf die ... sen Zusammenfassung sollen die wichtigsten Ergebnisse der Untersuchung über-. Die wichtigsten Trends, die sich maßgeblich auf die. Entwicklung einzelner ... Im Laden bei einem anderen Online händler bestellen. 02. Ergebnisse im ... dels am deutschen Einzelhandel bis 2020 von heute etwa. 10 Prozent auf 15 bis 20 ... Frage: Hat Ihr Unternehmen bereits eine Strategie für die Umsetzung konkreter Big ...

avatar
Jessica Kohmann

Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank mit globalem Netzwerk und fest verwurzelt in Europa. In einer grundlegenden Transformation konzentriert sich die Bank auf ihre traditionellen Stärken – in einer neu geschaffenen Unternehmensbank, in einer führenden Privatkundenbank, in einer fokussierten Investmentbank sowie im Asset Management. Marketing: In 7 Schritten zur perfekten Marketingstrategie ...